Fladenbrot mit getrockneten Tomaten

Fladenbrot mit getrockneten Tomaten

Du bist auf der Suche nach einer Alternative zu herkömmlichem Fladenbrot? Hier wirst du fündig! Dieses tolle Gebäck kommt durch die getrockneten Tomaten und die Sesamsamen schön würzig daher und eignet sich zudem super als Beilage oder auch zum Dippen 🤩

Wir wünschen dir einen guten Appetit! 😊

N├Ąhrwerte

100 g

250

Kcal

1045

KJ

4,7 g

Kohlenhydrate

17,8 g

Fett

8,8 g

Eiwei├č

1 Portion

84

Kcal

349

KJ

1,6 g

Kohlenhydrate

6,0 g

Fett

2,9 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Die Tomaten in feine Streifen schneiden.
2.
Alle trockenen Zutaten in einer Schale vermischen. Die Tomaten, das Ei sowie das Wasser hinzugeben und alles zu einem Teig verkneten. Dann den Teig für 5 Minuten ruhen lassen.
3.
Den Kontaktgrill vorheizen. Den Teig in 5 Teile teilen, diese auf einem Backpapier flach ausdrücken und von beiden Seiten mit etwas vom Öl bepinseln. Jedes Fladenbrot für ca. 10 Minuten ausbacken. Guten Appetit!

Zutaten

Für 5 Stück
25
g getrocknete Tomaten in Öl
15
g Flohsamenschalen
10
g Bambusfasern
30
g Kartoffelfasern
1
EL helle Sesamsamen
1
EL schwarze Sesamsamen
1
TL stärkefreies Backpulver
1/2
TL Salz
1
Ei (M)
175
ml Wasser
1
EL neutrales Öl
Kontaktgrill
Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen