Caeser Salat mit Ei und Avocado

Caeser Salat mit Ei und Avocado

So ein frischer Salat im Sommer hat doch was, oder? Genau das finden wir nämlich auch 😊 In diesem Low-Carb Caeser Salat treffen knackfrischer Romanasalat, saftige Tomaten und würzige Hähnchenbrust aufeinander.

Perfekt abgerundet wird diese Gaumenfreude in Kombination mit Ei, Avocado und einem köstlichen Dressing, dass durch das Raevoluz® Protein obendrein zu einer echten Eiweißquelle wird. Der ideale Begleiter für warme Sommertage 😋

Wir wünschen dir einen guten Appetit! 🥰

N├Ąhrwerte

100 g

111

Kcal

464

KJ

1,2 g

Kohlenhydrate

5,8 g

Fett

13,4 g

Eiwei├č

1 Portion

623

Kcal

2608

KJ

6,7 g

Kohlenhydrate

32,6 g

Fett

75,2 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Die Hähnchenbrustfilets klein schneiden und in eine Schüssel geben. Das Öl mit dem Paprikapulver, dem Oregano und etwas Salz und Pfeffer zum Fleisch geben. Das marinierte Fleisch abdecken und für mindestens 30 Minuten durchziehen lassen.
2.
Währenddessen die Eier kochen, im Anschluss abschrecken, schälen und vierteln. Den Salat putzen, waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Das Avocado Fruchtfleisch würfeln. Die Tomaten waschen und halbieren.
3.
Das marinierte Hähnchenfleisch in einer Pfanne goldbraun braten.
4.
Für das Dressing den griechischen Joghurt mit dem Olivenöl, dem Zitronensaft, dem Wasser und dem Proteinpulver Natur glattrühren. Dann das Dressing mit etwas Erythrit, Salz sowie Pfeffer abschmecken.
5.
Alle Salatzutaten in eine Schüssel geben und vermengen. Mit dem Dressing beträufeln und mit dem Parmesan bestreuen. Guten Appetit!

Zutaten

Für 2 Portionen
2
Hähnchenbrustfilets á 150 g
1
EL neutrales Öl
1
TL Paprikapulver edelsüß
1
TL Oregano gerebelt
Salz
Pfeffer
2
Eier (M)
200
g Romanasalat
1/2
Avocado
100
g kleine bunte Tomaten
30
g gehobelter Parmesan
85
g griechischer Joghurt
1
EL Olivenöl
1
TL Zitronensaft
2
EL Wasser
1
EL Raevoluz® Protein Natur
Warenkorb
F├╝r immer im Di├Ąt-Hamsterrad
Nach oben scrollen