Cremiges Kokos-Curry-Huhn ­čŹŚ­čąą: Exotische Geschmacksexplosion!

Cremiges Kokos-Curry-Huhn

Cremiges Kokos-Curry-Huhn

Bist du bereit f├╝r eine Geschmacksexplosion? ­čŹŚ­čąą­čî´ŞĆ Tauche ein in diese cremige K├Âstlichkeit und lass dich von fern├Âstlichen Aromen verzaubern. ­čśő­čîč

Zubereitung

Schritt 1: 

Erhitze das Kokos├Âl in einer gro├čen Pfanne und brate die H├Ąhnchenw├╝rfel goldbraun an.

 

Schritt 2: 

F├╝ge die Currypaste, das Ingwerpulver und das Zitronengras hinzu und r├╝hre gut um.

 

Schritt 3: 

Gie├če die Kokosmilch in die Pfanne und lasse alles 10 Minuten auf mittlerer Hitze k├Âcheln.

 

Schritt 4: 

F├╝ge die gew├╝rfelte Mango und den Limettensaft hinzu.

 

Schritt 5: 

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Schritt 6: 

Serviere das Huhn mit frischem Koriander garniert und streue die Limettenzesten dar├╝ber.

 

Zutaten

F├╝r 8 Portionen

­čö╣ 4 H├Ąhnchenbrustfilets, in W├╝rfel geschnitten┬á

­čö╣ 1 Dose Kokosmilch (400 ml)┬á

­čö╣ 2 EL Currypaste (rot oder gelb)┬á

­čö╣ 1 Mango, gew├╝rfelt┬á

­čö╣ 1 Stange Zitronengras, fein gehackt┬á

­čö╣ 1 TL Ingwerpulver oder 1 kleines St├╝ck frischer Ingwer, gerieben┬á

­čö╣ 2 EL Kokos├Âl zum Anbraten┬á

­čö╣ Salz und Pfeffer zum W├╝rzen┬á

­čö╣ Frischer Koriander zum Garnieren┬á

­čö╣ 1 Limette, Saft und Zesten

Ein kulinarischer Kurzurlaub: Das Geheimnis hinter dem cremigen Kokos-Curry-Huhn ­čŹŚ­čąą

 

Kennst du das auch? Manchmal brauchst du einfach eine kleine Auszeit vom Alltag, ohne gleich den Koffer zu packen. Was w├Ąre, wenn ich dir erz├Ąhle, dass du genau diese Auszeit auf deinem Teller finden kannst?

 

Stell dir vor, du befindest dich in einer kleinen Gasse in Thailand. ├ťberall riecht es nach exotischen Gew├╝rzen. Die Sonne brennt, aber eine sanfte Brise tr├Ągt den Duft von Kokos zu dir. ­čî┤ Genau dieses Gef├╝hl kannst du in deiner K├╝che einfangen, und zwar mit unserem Rezept f├╝r cremiges Kokos-Curry-Huhn.

 

Die Kokosnuss ist nicht nur ein Tr├Ąger dieser exotischen Aromen, sondern auch reich an gesunden Fetten, die deinem K├Ârper gut tun. Und das Huhn? Ein hervorragender Lieferant von magerem Eiwei├č. Das Curry gibt dem Ganzen nicht nur die richtige W├╝rze, sondern enth├Ąlt auch Kurkuma, das f├╝r seine entz├╝ndungshemmenden Eigenschaften bekannt ist. ­čŹŤ

 

Aber es geht nicht nur um die Zutaten. Es geht um das Gef├╝hl, das dieses Gericht in dir ausl├Âst. Ein Gef├╝hl von Abenteuer, Fernweh und der Gewissheit, dass gutes Essen mehr kann, als nur satt machen. Es kann Erinnerungen wecken, Sehns├╝chte stillen und dich auf eine Reise mitnehmen.

 

Also, warum nicht heute Abend dieses kleine Abenteuer wagen? ├ľffne deine K├╝chent├╝r, lass die Aromen herein und genie├če jeden Bissen deines eigenen kulinarischen Kurzurlaubs. Guten Appetit! ­čîĆ­čąä­čîč

N├Ąhrwerte

100 g

148

Kcal

620

KJ

6,9 g

Kohlenhydrate

9 g

Fett

10,3 g

Eiwei├č

1 Portion

474

Kcal

1985

KJ

22 g

Kohlenhydrate

29 g

Fett

33 g

Eiwei├č

N├Ąhrwerte

100 g

148

Kcal

620

KJ

6,9 g

Kohlenhydrate

9 g

Fett

10,3 g

Eiwei├č

1 Portion

474

Kcal

1985

KJ

22 g

Kohlenhydrate

29 g

Fett

33 g

Eiwei├č

Warenkorb

Raevoluz Pro

Nach oben scrollen