Spinat-Feta-Quiche: Der gesunde Genuss f├╝r alle Foodies ­čî▒­čśő

Spinat-Feta-Quiche: Der gesunde Genuss f├╝r alle Foodies ­čî▒­čśő

Spinat-Feta-Quiche: Der gesunde Genuss f├╝r alle Foodies ­čî▒­čśő

Diese Spinat-Feta-Quiche ist nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern auch ein Hingucker 🌱😋. Mit außergewöhnlichen Zutaten wie Walnüssen und Granatapfelkernen bringst du Abwechslung auf den Tisch. Ein Must-Try für alle Foodies 🍴!

Zubereitung

Schritt 1:
Heize deinen Ofen auf 180 Grad vor.

 

Schritt 2:
Rolle den Mürbeteig in einer Quiche- oder Tarteform aus und drücke ihn gut an den Rand.

 

Schritt 3:
Brate den Spinat in einer Pfanne an, bis er zusammenfällt, und würze ihn mit Salz, Pfeffer und Muskat.

 

Schritt 4:
Zerbrösel den Feta und verteile ihn zusammen mit den Walnüssen und den Granatapfelkernen auf dem Mürbeteig.

 

Schritt 5:
Schlage die Eier in einer Schüssel auf, füge die Sahne hinzu und verrühre alles gut.

 

Schritt 6:
Gieße die Ei-Sahne-Mischung über die Füllung in der Tarteform.

 

Schritt 7:
Backe die Quiche für 35 bis 40 Minuten, bis sie goldbraun ist.

Zutaten

Für 2 Portionen

🔹 1 fertiger Mürbeteig (alternativ selbstgemacht)
🔹 200 g Spinat, frisch oder gefroren
🔹 150 g Feta-Käse
🔹 100 g Walnüsse
🔹 50 g Granatapfelkerne
🔹 3 Eier
🔹 200 ml Sahne
🔹 1 TL Muskatnuss
🔹 Salz und Pfeffer nach Geschmack

 

Warum diese Spinat-Feta-Quiche dein neuer Food-Favorit wird 🌱🍽️


Du kennst das sicherlich: Manchmal sucht man einfach nach dem perfekten Rezept, das nicht nur unfassbar lecker ist, sondern auch noch gesund. Ich will dir heute ein Rezept vorstellen, das in diese Kategorie fällt. Und ja, es schmeckt genauso gut, wie es aussieht!


Die Spinat-Feta-Quiche ist nicht nur ein Fest für den Gaumen, sondern auch fürs Auge. Die frischen Farben und die kreativen Zutaten wie Walnüsse und Granatapfelkerne machen das Gericht zu einem echten Hingucker. 🌈


Aber lass uns mal über die Zutaten sprechen. Spinat ist ein wahrer Nährstoff-Champion. Er liefert dir nicht nur eine Menge Eisen, sondern auch wichtige Antioxidantien. Der Feta sorgt für den perfekten Kontrast mit seinem herzhaften Aroma. Und die Walnüsse? Die sind nicht nur lecker, sondern auch voller Omega-3-Fettsäuren, die gut für dein Herz sind. ❤️


Die Granatapfelkerne sind die kleinen Überraschungen in dieser Quiche. Sie verleihen dem Ganzen eine fruchtige Note und sind auch noch vollgepackt mit Vitaminen und Mineralstoffen. 🍎


Was ich an diesem Rezept besonders liebe, ist die Vielseitigkeit. Du kannst es zum Brunch, Mittag- oder Abendessen genießen. Und weil wir uns im Hier und Jetzt verwöhnen wollen, haben wir uns für eine cremige Ei-Sahne-Mischung entschieden, die alles wunderbar zusammenhält. 🍳


Lass dich nicht von der scheinbaren Komplexität abschrecken. Die Zubereitung ist wirklich unkompliziert. Und das Beste? Dieses Gericht schmeckt der ganzen Familie. Also, worauf wartest du noch? Hol dir die Zutaten und mach dich ans Werk. Dein Gaumen wird es dir danken! 😋


Würze dein Leben mit dieser Spinat-Feta-Quiche, und du wirst sehen, wie einfach es sein kann, gesund und glücklich zu essen. 🌟

N├Ąhrwerte

100 g

201

Kcal

843

KJ

11 g

Kohlenhydrate

15 g

Fett

7 g

Eiwei├č

1 Portion

478

Kcal

2000

KJ

25 g

Kohlenhydrate

35 g

Fett

16 g

Eiwei├č

N├Ąhrwerte

100 g

201

Kcal

843

KJ

11 g

Kohlenhydrate

15 g

Fett

7 g

Eiwei├č

1 Portion

478

Kcal

2000

KJ

25 g

Kohlenhydrate

35 g

Fett

16 g

Eiwei├č

Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen