Weihnachtliche Vanille-Pancakes

Weihnachtliche Vanille-Pancakes

Süßspeisen gehören einfach zur Weihnachtszeit 💫 Die superleckeren weihnachtlichen Vanille-Pancakes mit dem Raevoluz® Protein Vanille-Sahne Geschmack enthalten viel Protein und sind außerdem Low Carb 😍 – Damit du noch mehr davon genießen kannst 🤤

Lass es dir schmecken! 🎄😊

N├Ąhrwerte

100 g

182

Kcal

639

KJ

4,2 g

Kohlenhydrate

10,2 g

Fett

16,0 g

Eiwei├č

1 Portion

504

Kcal

1769

KJ

11,5 g

Kohlenhydrate

28,2 g

Fett

44,4 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Die Eier mit dem Erythrit in einer Schüssel ca. 2 Minuten luftig schlagen. Die Milch hinzufügen und mit der süßen Eimasse verrühren. Das Proteinpulver Vanille-Sahne, das Mandelmehl, die Bambusfasern, das Backpulver und das Xanthan in einer Schale vermischen und mit der Ei-Milch-Masse verquirlen.
2.
Etwas Ghee in einer Pfanne erhitzen und bei kleiner Hitze portionsweise verschiedengroße Pancakes abbacken. Dabei am besten immer etwas kleiner werden, damit du sie später gut schichten kannst.
3.
Während die Pancakes backen, die Schokolade hacken und langsam in einem Wasserbad schmelzen lassen. Die Granatapfelkerne aus der Schale lösen.
4.
Die Pancakes auf 2 Tellern stapeln, dabei mit dem Größten Beginnen und dann den immer kleiner werdenden daraufsetzten, sodass eine Art Tanne entsteht. Die Weihnachts-Vanille-Pancakes mit der geschmolzenen Schokolade verzieren und mit den Granatapfelkernen bestreuen. Guten Appetit!

Zutaten

Für 2 Portionen
3
Eier (M)
20
200
ml Milch
60
g Raevoluz® Protein Vanille-Sahne
30
g Mandelmehl teilentölt
1
EL Bambusfasern
1
TL stärkefreies Backpulver
1/4
TL Xanthan Gum
Ghee (Butterschmalz) zum Ausbacken
40
g Vollmilchschokolade ohne Zuckerzusatz (optional)
Granatapfelkerne
Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen