Waffelröllchen mit Haselnuss-Sahnecreme

Waffelröllchen mit Haselnuss-Sahnecreme

Das ultimative Low-Carb Waffelröllchenrezept! Frisch gebackene Waffeln sind köstlich und auch noch gefüllt mit dem Raevoluz® Flavour Haselnuss – ein magischer Moment, der nur Dir gehört. Genieße sie zum Kaffee, als Nachtisch oder Snack zwischendurch. 🥰

Auf die Waffeln, fertig, los! 👩🏼‍🍳

Nährwerte

100 g

82

Kcal

345

KJ

5,9 g

Kohlenhydrate

5,0 g

Fett

2,8 g

Eiweiß

1 Portion

268

Kcal

1123

KJ

19,1 g

Kohlenhydrate

16,2 g

Fett

9,2 g

Eiweiß

Zubereitung

1.
Für die Waffeln die Haferkleie und die Kokosraspeln in einer Kaffeemühle fein mahlen. Dann mit dem Pudererythrit, den gemahlenen Mandeln, den Flohsamenschalen und der Vanille in einer Schale vermischen.
2.
Die Butter mit dem Wasser zu der trockenen Zutatenmischung geben und alles zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.
3.
Das Waffeleisen vorheizen, mit etwas Ghee einfetten und pro Waffel etwa 1 ½ Teelöffel vom Teig hineingeben. Die heißen gebackenen Waffeln um das Ende eines dicken Kochlöffels wickeln und abkühlen lassen. So alle Waffeln nacheinander abbacken.

Hinweis: Das Waffeleisen nicht ganz bis zum Anschlag zusammendrücken, damit die Waffeln nicht zu dünn werden.
4.
Während die Waffeln ausbacken für die Creme den Magerquark mit dem Frischkäse und dem Geschmackspulver Haselnuss in einer Schüssel verrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Frischkäse-Quark Masse heben.
5.
Die Creme in einen Spritzbeutel geben und die abgekühlten Waffelröllchen damit füllen. Guten Appetit!

Zutaten

Für 12 Waffelröllchen
50
g Haferkleie
50
g Kokosraspeln
50
g Pudererythrit
50
g gemahlene Mandeln
1/4
TL gemahlene Vanille
5
g Flohsamenschalen
15
g weiche Butter
150
ml Wasser
Ghee (Butterschmalz)
100
g Magerquark
150
g Frischkäse
2-3
TL Raevoluz® Flavour Haselnuss oder nach Geschmack
250
g Sahne
Hörnchenwaffeleisen
Warenkorb
Nach oben scrollen