├ťberbackene Protein-Waffeln

├ťberbackene Protein-Waffeln

Klassische Waffeln lieben wir doch alle, oder? Die warmen Gebäcke, die am besten direkt aus dem Waffeleisen gegessen werden – einfach herrlich 🤩 Heute haben wir dir eine etwas andere, aber mindestens genauso gute Variante mitgebracht 😊 – Deine neuen Lieblingswaffeln kommen mit grünem Pesto, cremigem Mozzarella, süßen Tomaten und dem Raevoluz® Protein daher. Du siehst, sie sind nicht nur Low-Carb, sondern auch eine echte Eiweißquelle 😋

Wir wünschen dir einen guten Appetit! 🥰

N├Ąhrwerte

100 g

198

Kcal

830

KJ

2,8 g

Kohlenhydrate

14 g

Fett

15 g

Eiwei├č

1 Portion

302

Kcal

1267

KJ

4,2 g

Kohlenhydrate

21 g

Fett

23 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Das Waffeleisen mit etwas Öl einfetten und vorheizen. Für den Waffelteig die Eier in einer Schale schaumig rühren. Den Quark hinzugeben und unter die Eier rühren.
2.
Das Proteinpulver Natur mit dem Mandelmehl, dem Backpulver sowie etwas Salz und Pfeffer vermischen, dann mit der Ei-Masse glattrühren.
3.
Den Waffelteig portionsweise in das Waffeleisen geben und nacheinander die Waffeln ausbacken.
4.
Währenddessen den Backofen auf 180 ° C Umluft oder 200 ° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Wichtiger Hinweis:

Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen. Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.
5.
Für das Belegen die Tomaten waschen und klein würfeln. Das Avocado Fruchtfleisch aus der Schale lösen und mit dem Pesto, dem Zitronensaft sowie etwas Salz und Pfeffer pürieren. Den Mozzarella abgießen und in dünne Scheiben schneiden. Das Basilikum waschen, trocken tupfen und hacken.
6.
Die ausgebackenen Waffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit der pürierten Avocado bestreichen und den Tomatenwürfeln sowie dem Mozzarella belegen. Im Anschluss die Waffeln für 5-7 Minuten im Ofen überbacken, bis der Mozzarella zerlaufen ist.
7.
Die überbackenen Waffeln aus dem Ofen nehmen mit dem Basilikum und Sesam garnieren. Guten Appetit!

Zutaten

Für 6 Waffeln
4
Eier (M)
200
g Quark 40 % Fett
50
g Raevoluz® Protein Natur
50
g Mandelmehl teilentölt
1
TL stärkefreies Backpulver
Salz
Pfeffer
50
g kleine Tomaten
1
Avocado
20
g grünes Pesto
1
Spritzer Zitronensaft
1
Kugel Mozzarella
Basilikum zum Garnieren
Helle Sesamsamen zum Bestreuen (optional)
Waffeleisen
Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen