├ťberbackene Ofen-Zucchini

├ťberbackene Ofen-Zucchini

Dieser leckere Low-Carb Snack ist mit nur 3 Zutaten blitzschnell zubereitet und gebacken. Bei der überbackenen Ofen-Zucchini erwartet dich ein echtes Geschmackshighlight.

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Nachkochen 👨‍🍳👩‍🍳

N├Ąhrwerte

100 g

104

Kcal

435

KJ

1,6 g

Kohlenhydrate

7,6 g

Fett

7,4 g

Eiwei├č

1 Portion

317

Kcal

1326

KJ

4,9 g

Kohlenhydrate

22,8 g

Fett

22,5 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Heize zuerst deinen Backofen auf 180 Grad (Umluft) oder 200 Grad Ober-/Unterhitze vor.
Wichtiger Hinweis: Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen.

Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.
2.
Schneide die Zucchinis der Breite nach mit etwa einem Finger breit Abstand ein.
3.
Falte die Salamischeiben mittig und fülle sie in die Einschnitte der Zucchinis.
4.
Backe die mit Salami gespickten Zucchinis etwa 20 Minuten lang im vorgeheizten Ofen. Schalte den Ofen anschließend nicht aus.
5.
Schneide den Mozzarella in Stücke und lege diese auf die Zucchini zwischen die Salamischeiben.
6.
Backe nun die Zucchini noch einmal, bis der Mozzarella zerläuft. Guten Appetit!

Zutaten

Für 2 Portionen
2
Zucchini
80
g Baguette-Salami
125
g Mozzarella
Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen