Schoko-Schnitte

Schoko-Schnitte

Gesunde Ernährung und Naschkatzen passen nicht zusammen? Überzeuge dich vom Gegenteil mit unseren Low-Carb, High Protein Schoko-Schnitten.

Mit dem Raevoluz® Protein in den Geschmäckern Schokolade und Natur ist für extra viel Eiweiß gesorgt. Die leckere Creme aus Quark und Mascarpone wird durch das Raevoluz® Flavour Chocolate Kid perfektioniert. Genieß die schokoladigen Schnitten zum Kaffee oder als Snack zwischendurch.

Wir wünschen einen guten Appetit 😇

N├Ąhrwerte

100 g

162

Kcal

679

KJ

2,9 g

Kohlenhydrate

9,2 g

Fett

14,9 g

Eiwei├č

1 Portion

123

Kcal

514

KJ

2,2 g

Kohlenhydrate

7,0 g

Fett

11,3 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Den Backofen auf 155 ° C Umluft oder 175 ° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Wichtiger Hinweis:
Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen. Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.
Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.
2.
Für den Teig die Eier trennen. Die Eiweiße mit dem Salz steifschlagen. Die Eigelbe mit dem Erythrit cremig rühren. Die Milch zugeben und unter die Ei-Masse rühren.
3.
Das Proteinpulver Schokolade mit den Bambusfasern, dem Backkakao sowie dem Backpulver in einer Schale vermischen und mit der Ei-Milch-Masse verquirlen. Dann das Eiweiß unterheben und den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, rechteckig ausstreichen und für 15 Minuten im Ofen backen. Im Anschluss den Teig vollständig auskühlen lassen.
4.
Während der Teig backt, für die Creme den Mascarpone mit dem Magerquark glattrühren. Das Geschmackspulver Chocolate Kid, das Pudererythrit und das Proteinpulver Natur oder Vanille-Sahne hinzugeben und unterrühren. Bis der Teig vollständig abgekühlt ist, die Creme kaltstellen.
5.
Den abgekühlten Teig mittig halbieren und eine Teighälfte gleichmäßig mit der Creme bestreichen. Dann die zweite Teighälfte auf die Creme setzen und in 12 Schnitten schneiden. Guten Appetit!

Zutaten

Für 12 Schoko-Schnitten
4
Eier (M)
1
Prise Salz
50
120
ml Milch
60
g Raevoluz® Protein Schokolade
2
EL Bambusfasern
2
EL Backkakao
1
TL stärkefreies Backpulver
100
g Mascarpone
250
g Magerquark
2
EL Raevoluz® Flavour Chocolate-Kid oder nach Geschmack
1
EL Pudererythrit
20
g Raevoluz® Protein Natur oder Vanille-Sahne
Warenkorb
F├╝r immer im Di├Ąt-Hamsterrad
Nach oben scrollen