Pi├▒a-Colada Blumenkekse

Pi├▒a-Colada Blumenkekse

Die fr├Âhlich sommerlichen Low-Carb Blumenkekse mit der exotischen Creme schmecken wie ein tropischer Sommerausflug! ­čî┤
Genie├če knusprige Kekse mit einem geschmacksintensiven Pi├▒a-Colada-Topping zum Verlieben ­čŹŹ­čąą
Das Raevoluz Flavour┬« Pi├▒a-Colada verleiht der Creme einen intensiven Geschmack, der dich an deinen tropischen Lieblingsort schickt ­čĺŤ

Nasche dich durch einen exotischen Sommer! ԜǴŞĆ­čśő

N├Ąhrwerte

100 g

422

Kcal

1764

KJ

3,8 g

Kohlenhydrate

37,4 g

Fett

14,3 g

Eiwei├č

1 Portion

116

Kcal

486

KJ

1,1 g

Kohlenhydrate

10,3 g

Fett

3,9 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Die Butter w├╝rfeln und weich werden lassen. Das Erythrit sehr fein mahlen.
2.
Die Butter mit dem gemahlenen Erythrit, dem Mandelmehl, den Mandeln, der Vanille und dem Ei zu einem Teig verkneten. Den Keksteig in Frischhaltefolie wickeln und f├╝r ca. 20 Minuten im K├╝hlschrank ruhen lassen.
3.
W├Ąhrenddessen f├╝r die Creme der Mascarpone mit dem Frischk├Ąse, dem Kokosjoghurt, dem Geschmackspulver Pi├▒a-Colada und dem Zitronensaft glattr├╝hren. Die Masse in einen Spritzbeutel geben und kaltstellen.
4.
Zum Ende der K├╝hlzeit des Teiges den Backofen auf 160 ┬░ C Umluft oder 180 ┬░ C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Wichtiger Hinweis:

Back├Âfen k├Ânnen je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen. Kontrolliere deshalb grunds├Ątzlich dein Backgut w├Ąhrend des Backens des ├ľfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.
5.
Den Teig mit etwas Mandelmehl zwischen 2 Backpapieren gleichm├Ą├čig dick ausrollen. Mit einem blumenf├Ârmigen Keksausstecher Kekse ausstechen. Dann die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und f├╝r 10-12 Minuten backen. Im Anschluss die Kekse vollst├Ąndig ausk├╝hlen lassen.
6.
Die Kekse mit dem Pudererythrit best├Ąuben und mittig darauf etwas von der Pi├▒a-Colada Creme spritzen. Guten Appetit!

Zutaten

F├╝r ca. 23 Kekse (je nach Gr├Â├če der Ausstecher)
65
g Butter
60
g Erythrit
25
g Mandelmehl teilent├Âlt
275
g gemahlene Mandeln
1/4
TL gemahlene Vanille
1
Ei (L)
Etwas Mandelmehl zum Ausrollen
Pudererythrit zum Best├Ąuben
30
g Mascarpone
35
g Frischk├Ąse
75
g Kokosjoghurt ohne Zuckerzusatz
1
TL Raevoluz® Flavour Piña-Colada oder nach Geschmack
1
Spritzer Zitronensaft
Keksausstecher in Blumenform
Spritzbeutel
Warenkorb

Raevoluz Pro

Nach oben scrollen