Pflaumen Crumble mit Schokocreme

Pflaumen Crumble mit Schokocreme

Gönne dir eine Auszeit mit dem fruchtigen Pflaumen Crumble! 😇 Die verführerisch duftende Köstlichkeit ist die perfekte Wahl für eine kleine Pause 😌 Mit der Raevoluz® Cream Schoko-Haselnuss verleihst du dem Crumble eine wunderbar schokoladige und nussige Note, die deine Süßspeise unwiderstehlich macht! 🍫

Dieser ganz besondere Genuss entführt dich in aus deinem Alltag in eine gemütliche und köstliche Wohlfühloase! 🥰 – Lass es dir schmecken 😍

N├Ąhrwerte

100 g

245

Kcal

1020

KJ

7,1 g

Kohlenhydrate

20,6 g

Fett

4,9 g

Eiwei├č

1 Portion

213

Kcal

887

KJ

6,2 g

Kohlenhydrate

17,9 g

Fett

4,3 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Den Backofen auf 165 ° C Umluft oder 185 ° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Wichtiger Hinweis:

Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen. Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.

Die Formen mit etwas Ghee einfetten.
2.
Die Pflaumen waschen, entsteinen, würfeln und in die Formen geben.
3.
Für den Crumble-Teig die Mandeln mit dem Erythrit und dem Salz in einer Schale vermischen. Die Butter hinzugeben und alles mit den Händen zu einem Teig verkneten.
4.
Den Teig über die Pflaumen bröseln und im Ofen für ca. 20 Minuten backen. Im Anschluss die Crumble etwas abkühlen lassen. Dann mit etwas Pudererythrit bestäuben und je einen Klecks vom Schoko-Haselnuss Aufstrich darauf geben. Guten Appetit!

Zutaten

Für 4 Portionen
200
g Pflaumen
Ghee (Butterschmalz) zum Einfetten
60
g gemahlene Mandeln
30
1
Prise Salz
30
g Butter
Pudererythrit zum Bestäuben
20
g Raevoluz® Creamy Aufstrich Schoko-Haselnuss-Geschmack oder nach Geschmack
4
kleine ofenfeste Formen
Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen