Parmesan-Pl├Ątzchen

Parmesan-Pl├Ątzchen

Die Low-Carb Parmesan-Plätzchen sind ein perfekter Snack für Zwischendurch, wenn Du an einem entspannten Abend Lust hast eine herzhafte Kleinigkeit zu naschen.

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Nachkochen! 🥰

N├Ąhrwerte

100 g

210

Kcal

878

KJ

2,3 g

Kohlenhydrate

15,4 g

Fett

15,4 g

Eiwei├č

1 Portion

51

Kcal

213

KJ

0,5 g

Kohlenhydrate

3,7 g

Fett

3,7 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Schlage die Eier auf und trenne das Eigelb vom Eiweiß. Das Eigelb wird für dieses Rezept nicht benötigt und kann für andere Rezepte verwendet werden.
2.
Schlage das Eiweiß mit einem Handmixer in einer großen Rührschüssel zu Eischnee.
3.
Gib nun den geriebenen Parmesan, das Paprikapulver und etwas weißen Pfeffer nach Geschmack hinzu und vermische die Zutaten vorsichtig miteinander.
4.
Erhitze etwas Ghee in einer Pfanne und forme aus dem Eischnee-Teig kleine Plätzchen in der Pfanne. Brate insgesamt ca. 15 Minuten lang die Plätzchen von beiden Seiten, bis sie goldbraun sind.
5.
Lege die gebratenen Plätzchen kurz auf ein Blatt Küchenpapier und lasse sie abtropfen. Die Parmesan-Plätzchen sind jetzt servierfertig – Guten Appetit!

Zutaten

Für 10 Portionen
3
Eier (M)
50
g Parmesan gerieben
1
TL Paprikapulver rosenscharf
Weißer Pfeffer
Butterschmalz (Ghee)
Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen