Naan Brot mit Rosmarin

Naan Brot mit Rosmarin

Du hast Naan Brot noch nicht probiert? Dann ist der Moment jetzt gekommen! 😊 Lass diese Köstlichkeit in deine Küche einziehen und zaubere mit unserem Raevoluz® Protein ein Low-Carb und High Protein Naan Brot. Ob als köstliche Beilage oder pur mit leckeren Dips – dieses frische Naan Brot mit Rosmarin lässt sich vielseitig genießen 😋

Wir wünschen viel Freude beim Zubereiten!

N├Ąhrwerte

100 g

288

Kcal

1207

KJ

3,8 g

Kohlenhydrate

12,8 g

Fett

35,8 g

Eiwei├č

1 Portion

318

Kcal

1334

KJ

4,2 g

Kohlenhydrate

14,1 g

Fett

39,5 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Das Mandelmehl mit dem Proteinpulver Natur, den Bambusfasern, dem Backpulver, dem Xanthan, dem Rosmarin und dem Salz in einer Schale vermischen. Das Ei mit einer Gabel verquirlen und den Mozzarella würfeln.
2.
Den Mozzarella mit der sauren Sahne in eine mikrowellengeeignete Schale geben und in einer Mikrowelle in 20 Sekunden-Schritten schmelzen, bis sich der Käse und die saure Sahne verbunden haben.
3.
Die warme geschmolzene Masse zu der trockenen Zutatenmischung geben und miteinander verkneten. Dann das Ei hinzugeben und zu einem Teig kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und für 10 Minuten ruhen lassen.
4.
Den Backofen auch 180 ° C Umluft oder 200 ° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Wichtiger Hinweis:

Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen. Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.

Den Teig in 4 Teile teilen, etwas Mandelmehl auf einem Backpapier ausstreuen und die 4 Fladen ausrollen.
5.
Dann die Naan Brotfladen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für 10 Minuten im Ofen backen. Das Naan Brot im Ofen etwas abkühlen lassen und warm genießen. Guten Appetit!

Zutaten

Für 4 Portionen
150
g Mandelmehl teinentölt
25
g Raevoluz® Protein Natur
1
EL Bambusfasern
1
TL stärkefreies Backpulver
1/2
TL Xanthan Gum
1
EL Rosmarin geschnitten
1/2
TL Salz
1
Ei (M)
175
g Mozzarella
30
g saure Sahne
Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen