Mohn-Mandel Pl├Ątzchen mit Schoko-Marzipancreme

Mohn-Mandel Pl├Ątzchen mit Schoko-Marzipancreme

Hand aufs Herz: Gibt es etwas Luxuriöseres als den Geschmack von Marzipan? ✨

Der typisch winterliche Geschmack zieht schon über Generationen hinweg alle in seinen Bann.

Genieße die edle Köstlichkeit jetzt einfach Low-Carb und starte noch heute ins Schlaraffenland. 🏰

N├Ąhrwerte

100 g

527

Kcal

2204

KJ

6,7 g

Kohlenhydrate

46,1 g

Fett

15,6 g

Eiwei├č

1 Portion

216

Kcal

905

KJ

2,8 g

Kohlenhydrate

18,9 g

Fett

6,4 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Die Butter würfeln und weich werden lassen. Das Erythrit sehr fein mahlen. Die Walnüsse ebenfalls mahlen.
2.
Die weiche Butter mit dem gemahlenen Erythrit, den gemahlenen Walnüssen und Mandeln, dem Mandelmehl, dem Mohn sowie dem Ei zu einem Teig verkneten. Den Keks Teig in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
3.
Zum Ende der Kühlzeit des Teiges den Backofen auf 160 ° C Umluft oder 180 ° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Wichtiger Hinweis:

Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen. Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.
4.
Dann den Teig mit etwas Mandelmehl zwischen 2 Backpapieren gleichmäßig dick ausrollen. Mit einem beliebigen Keksausstecher Plätzchen ausstechen. Die Kekse auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen und für 8-10 Minuten im Ofen leicht goldbraun backen. Im Anschluss die Kekse auskühlen lassen.
5.
Wenn die Kekse ausgekühlt sind, für die Füllung die Schokolade hacken und in einem Wasserbad schmelzen. Das Geschmackspulver Marzipan in die warme und flüssige Schokolade rühren, dann die Sahne hinzugeben und ebenso unter die Schokolade rühren, sodass eine fest-formbare Schokomasse entsteht, wenn nötig noch 1 TL mehr Sahne einrühren.
6.
Dann die Schoko-Masse auf der Hälfte der Kekse festdrücken und jeweils mit einem Keks abdecken und diesen leicht andrücken. Guten Appetit!

Zutaten

Für 15 Doppelkekse
60
g Butter
65
100
g Walnüsse
200
g gemahlene Mandeln
35
g Mandelmehl teilentölt
20
g Mohn
1
Ei (M)
Etwas Mandelmehl zum Ausrollen
120
g weiße Schokolade ohne Zuckerzusatz
1-2
TL Raevoluz® Flavour Marzipan oder nach Geschmack
1-2
EL Sahne
Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen