Marmorkuchen

Marmorkuchen

Der Marmorkuchen ist eine wunderbar klassische Wahl – Er ist einer der Bekanntesten und Beliebtesten schlechthin 🥰
Dieses Rezept macht aus deinem Kuchen mehr als nur eine einfache Köstlichkeit.

Das Raevoluz® Protein gibt deinem Lieblingskuchen die Extraportion Eiweiß obendrauf.

Lass es dir schmecken 😍

N├Ąhrwerte

100 g

230

Kcal

966

KJ

2,6 g

Kohlenhydrate

17,7 g

Fett

14,0 g

Eiwei├č

1 Portion

158

Kcal

661

KJ

1,8 g

Kohlenhydrate

12,2 g

Fett

9,6 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Den Backofen auf 160 ° C Umluft oder 180 ° C Ober- / Unterhitze vorheizen.

Wichtiger Hinweis:

Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen. Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.
2.
Die Kastenform mit etwas Ghee einfetten.
3.
Die Butter in einem Topf unter Rühren langsam schmelzen und mit dem Erythrit sowie der Vanille verrühren. Die Eier sowie die Milch hinzugeben und unterrühren.
4.
Das Mandelmehl mit dem Proteinpulver Natur, den Bambusfasern und dem Backpulver vermischen. Dann das Mehlgemisch in die Butter-Ei-Masse rühren.
5.
Die Hälfte das Teiges in die Kastenform füllen und in den restlichen Teig den Backkakao und die 3 Esslöffel Milch rühren. Dann den dunklen Teig ebenso in die Form geben und mit einer Gabel die zwei Teige leicht vermischen.
6.
Den Marmorkuchen für etwa 65 Minuten im Ofen backen. Wenn der Kuchen oberhalb zu dunkel werden sollte, ihn mit einem Stück Alufolie abdecken. Den gebackenen Marmorkuchen im geöffneten heißen Ofen noch etwas ziehen lassen. Dann den Kuchen aus dem Ofen nehmen, aus der Form lösen und vollständig abkühlen lassen.
7.
Vor dem Servieren den Marmorkuchen mit Pudererythrit bestäuben und in Stücke schneiden. Guten Appetit!

Zutaten

Für ca. 15 Stücke
Ghee (Butterschmalz zum Einfetten)
150
g Butter
150
1/2
TL gemahlene Vanille
4
Eier (M)
250
ml Milch + 3 EL
90
g Mandelmehl teilentölt
75
g Raevoluz® Protein Natur
2
EL Bambusfasern
1
EL stärkefreies Backpulver
3
EL Backkakao
1-2
EL Pudererythrit
Kastenform
Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen