Low-Carb Pizza mit der Extraportion Protein

Low-Carb Pizza mit der Extraportion Protein

Wer steht nicht auf Pizza? 😍 Diese Low-Carb Pizza mit dem Raevoluz® Protein platzt bald vor Proteingehalt und ist das perfekte Abendessen nach deinem Training oder einem langen Tag 💪 🤩 Du kannst sie ganz individuell nach deinem Geschmack belegen!

Wir wünschen dir viel Freude beim Zubereiten und Schlemmen! 😊

N├Ąhrwerte

100 g

144

Kcal

603

KJ

3,1 g

Kohlenhydrate

7,3 g

Fett

16,5 g

Eiwei├č

1 Portion

554

Kcal

2323

KJ

11,9 g

Kohlenhydrate

27,9 g

Fett

63,6 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Den Backofen auf 170 ° C Umluft oder 190 ° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Wichtiger Hinweis:

Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen. Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.
2.
Die Eier in einer Schüssel schaumig rühren. Den Magerquark hinzugeben und mit den Eiern verrühren. Das Proteinpulver Natur mit den Bambusfasern und dem Salz vermischen und unter die Ei-Quarkmasse rühren. Den Edamer unter den Teig heben.
3.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech einen Pizzaboden rund ausstreichen. Den Boden für 20 Minuten im Ofen backen.
4.
Währenddessen für die Sauce die passierten Tomaten mit dem Oregano, dem Basilikum, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Den Rucola waschen und trocken schütteln.
5.
Den vorgebackenen Boden aus dem Ofen nehmen, mit der Tomatensauce bestreichen, dem geriebenen Gouda bestreuen und mit den Zwiebeln belegen. Die Pizza dann nochmal für 15 Minuten im Ofen weiterbacken.
6.
Die Pizza aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren mit dem Serrano Schinken sowie dem Rucola belegen und bestreuen. Guten Appetit!

Zutaten

Für 2 Portionen
3
Eier (M)
250
g Magerquark
50
g Raevoluz® Protein Natur
1
EL Bambusfasern
1
Prise Salz
50
g geriebener Edamer
100
g passierte Tomaten (optional)
1
TL Oregano gerebelt (optional)
1
TL Basilikum gerebelt (optional)
Salz (optional)
Pfeffer (optional)
1
rote Zwiebel (optional)
Rucola (optional)
50
g geriebener Gouda (optional)
40
g Serrano Schinken (optional)
Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen