Kokosmakronen-Frappuccino

Kokosmakronen-Frappuccino

Gerade zu Weihnachten sind Kaffee und leckere Gebäcke nicht voneinander zu trennen. Unvorstellbar, was passieren könnte, wenn man diese Zutaten miteinander vereint. Doch genau das passiert mit dem Low-Carb Kokosmakronen-Frappuccino! Das feine Aroma herrlichen Kaffees vereint sich mit der lieblichen Note des Raevoluz® Flavour Kokosmakronen-Geschmack und wird zu einem besinnlichen Getränk für deine Weihnachtszeit! 🤩🎁

Wir wünschen dir viel Spaß beim Nachmachen! 🥰

N├Ąhrwerte

100 g

136

Kcal

571

KJ

2,0 g

Kohlenhydrate

14,1 g

Fett

0,7 g

Eiwei├č

1 Portion

428

Kcal

1793

KJ

6,2 g

Kohlenhydrate

44,2 g

Fett

2,0 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Von der Kokosmilch oberhalb die feste Creme abnehmen und kaltstellen. Die Flüssigkeit in die Eiswürfelform geben und 4 Stunden gefrieren lassen. Den Kaffee kochen, abkühlen lassen und kaltstellen, bis die Eiswürfel gefroren sind.
2.
Die feste Kokoscreme mit einem Handrührgerät cremig aufschlagen. Den kalten Kaffee mit den Kokoseiswürfeln sowie dem Geschmackspulver Kokosmakronen in einen Standmixer geben und mixen.
3.
Den Kokos-Kaffee in 2 Gläser füllen, die Kokoscreme darauf geben und den Kokosmakronen-Frappuccinos genießen.

Zutaten

Für 2 Portionen
400
g Kokosmilch
225
ml Kaffee
1-2
Raevoluz® Flavour Kokosmakronen oder nach Geschmack
Eiswürfelform
Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen