Kohl-Pastinaken-Hackeintopf

Kohl-Pastinaken-Hackeintopf

Gerade wenn es drau├čen k├Ąlter wird, steigt die Lust auf warme Mahlzeiten. Mit dem Low-Carb Kohl-Pastinaken-Hackeintopf bist du ideal gegen das k├╝hle Wetter ger├╝stet! Eine kr├Ąftige Gem├╝sebr├╝he tr├Ągt w├╝rziges Rinderhackfleisch und das beste Gem├╝se, das die Saison zu bieten hat.

Lass es dir schmecken! ­čą░

N├Ąhrwerte

100 g

51

Kcal

213

KJ

2,5 g

Kohlenhydrate

2,9 g

Fett

3,6 g

Eiwei├č

1 Portion

535

Kcal

2241

KJ

26,7 g

Kohlenhydrate

30,1 g

Fett

38,3 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Die Zwiebel sch├Ąlen und w├╝rfeln. Den Kohl putzen, waschen und in mundgerechte St├╝cke schneiden. Die Pastinake sch├Ąlen, putzen und w├╝rfeln.
2.
Das ├ľl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig d├╝nsten. Das Hackfleisch hinzugeben und kr├╝melig braten. Den Kohl ebenso in den Topf geben und etwa 3 Minuten anbraten. Alles mit dem Kreuzk├╝mmel sowie etwas Salz und Pfeffer w├╝rzen.
3.
Die Br├╝he mit den st├╝ckigen Tomaten und den Pastinakenw├╝rfeln in den Topf geben und etwa 25 Minuten leicht k├Âcheln lassen. Im Anschluss den Eintopf abschmecken und ggf. nachw├╝rzen.
4.
Den Kohl-Pastinaken-Hackeintopf in Teller geben, mit dem Schmand und etwas Petersilie servieren. Guten Appetit!

Zutaten

F├╝r 2 Portionen
1
Zwiebel
650
g Wei├čkohl
1
Pastinake
1
EL neutrales ├ľl
300
g Rinderhackfleisch
1/2
TL gemahlenen Kreuzk├╝mmel
Salz
Pfeffer
500
ml Gem├╝sebr├╝he
400
g st├╝ckige Tomaten
60
g Schmand
Petersilie zum Garnieren
Warenkorb

Raevoluz Pro

Nach oben scrollen