Joghurt-Bananen Quadrate

Joghurt-Bananen Quadrate

Die Banane, wurde früher nicht grundlos als Paradiesfeige bezeichnet… 🍌 🌴

Lasse dich von diesen cremigen Joghurt-Bananen Quadraten in den Bann ziehen und genieße mit dem Raevoluz® Flavour Banane 100 % Geschmack 🤩💛

Viel Freude und Genuss 😊

N├Ąhrwerte

100 g

196

Kcal

821

KJ

4,3 g

Kohlenhydrate

16,6 g

Fett

6,1 g

Eiwei├č

1 Portion

191

Kcal

799

KJ

4,2 g

Kohlenhydrate

16,1 g

Fett

5,9 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Den Backofen auf 170 ° C Umluft oder 190 ° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Wichtiger Hinweis:

Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen. Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.
2.
Die Zitrone heiß waschen, trockenreiben und etwas Schale abreiben. Die Eier mit dem Erythrit und dem Zitronenabrieb in einer Schüssel schaumig schlagen.
3.
Das Mandelmehl mit den Bambusfasern sowie dem Backpulver in einer Schale vermischen und unter die Eimasse rühren.
4.
Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und quadratisch ausstreichen. Den Teig im vorgeheizten Ofen für ca. 20 Minuten leicht goldbraun backen lassen. In Anschluss den Teig vollständig auskühlen lassen, dann einen quadratischen Tortenring um den Teig setzen.
5.
Für die Joghurt-Bananen-Creme die Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. Den Mascarpone mit dem griechischen Joghurt, dem Geschmackspulver Banane, dem Pudererythrit und dem Zitronensaft glattrühren.
6.
Das Wasser in einem Topf erhitzen (nicht kochen lassen!), die Gelatine ausdrücken und in dem Wasser unter Rühren sich auflösen lassen. 2 Esslöffel der Joghurt-Bananen-Creme zur Gelatine geben und verrühren. Die angerührte Gelatine zur restlichen Joghurt-Bananen-Creme geben und alles gut miteinander verrühren. Die Creme auf den Teig geben, glattstreichen und für mindestens 6 Stunden zum Festwerden kaltstellen.
7.
Wenn die Joghurt-Bananen-Creme fest geworden ist, den Kuchen in 16 Quadrate schneiden. Die Banane schälen, in Scheiben schneiden und je eine Scheibe auf ein Quadrat setzen. Guten Appetit!

Zutaten

Für 16 Kuchenstücke
1
Bio-Zitrone
4
Eier (M)
50
50
g Mandelmehl teilentölt
1
EL Bambusfasern
1
TL stärkefreies Backpulver
5
Blätter Gelatine
400
g Mascarpone
700
g griechischer Joghurt
2-3
EL Raevoluz® Flavour Banane oder nach Geschmack
2
EL Pudererythrit
1
Spritzer Zitronensaft
4
EL Wasser
1
kleine Banane
Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen