Erdbeer-Kokos-Shake

Erdbeer-Kokos-Shake

Sommer, Sonne, Sonnenschein ☀️ Was kann es da Erfrischenderes geben, als ein eisgekühlter Shake ⛱

Wir haben für dich mit dem Raevoluz® Flavour Geschmackspulver einen herrlich sahnigen Erdbeer-Kokos-Shake mit frischer Buttermilch kreiert – eiskalt serviert ein Hochgenuss 🍹

Bitte beachte, dass Shakes kein Getränk zum Durstlöschen sind, dafür ist kalorienfreies Wasser sehr viel besser geeignet 💧 Geniesse deinen Shake ganz in Ruhe und entspannt, so wie beispielsweise ein leckeres Dessert ❤️

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Zubereiten 🥰

N├Ąhrwerte

100 g

151

Kcal

630

KJ

4,1 g

Kohlenhydrate

13,6 g

Fett

2,9 g

Eiwei├č

1 Portion

278

Kcal

1166

KJ

7,6 g

Kohlenhydrate

25,2 g

Fett

5,4 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Verrühre die Buttermilch, die Sahne, das Kokosöl und das Geschmackspulver Erdbeere zu einem homogenen Shake.

Tipp: Du kannst für dieses Rezept anstatt Buttermilch auch eine andere Milch nach deinem Geschmack nutzen, z. B. Kuhmilch, Sojamilch, Hafermilch, Mandelmilch, Haselnussmilch oder andere Nussmilch.

Nutze ein flüssiges Kokosöl für den Shake, um Klümpchen weitestgehend zu vermeiden, wenn der Shake richtig schön kalt ist.
2.
Für einen dickflüssigeren „Milchshakeeffekt“ kannst du optional etwas Xanthan in den Shake rühren.
3.
Verteile den Shake auf Gläser und stelle den Erdbeer-Kokos-Shake noch einmal schön kalt.

Tipp: Du kannst den Shake auch ins Eisfach stellen, bis er leicht gefroren ist – aber aufpassen, das er nicht durchfriert, am besten zwischendurch ab und zu umrühren.
4.
Serviere den Erdbeer-Kokos-Shake nach Wunsch, z. B. mit Strohhalmen oder mit Eiswürfeln. Guten Appetit.

Zutaten

Für 4 Shakes
500
ml Buttermilch oder Milch nach Wunsch
200
g Schlagsahne
40
g flüssiges Kokosöl
2-3
TL Raevoluz® Flavour Erdbeere oder nach Geschmack
Xanthan nach Wunsch (optional)
Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen