Chia-Schoko-Pudding

Chia-Schoko-Pudding

Der Chia-Schoko-Pudding Low-Carb mit Kokosmilch ist nicht nur eine leckere, sondern auch eine weitaus ges├╝ndere Alternative zu herk├Âmmlichen Schokopuddings. Die Chiasamen machen diesen Pudding zu einem Low-Carb Dessert mit reichlich wertvollen N├Ąhrstoffen ­čśŐ Wir w├╝nschen dir einen guten Appetit! ­čą░

N├Ąhrwerte

100 g

201

Kcal

840

KJ

2,9 g

Kohlenhydrate

7,8 g

Fett

4,9 g

Eiwei├č

1 Portion

352

Kcal

1472

KJ

5,1 g

Kohlenhydrate

13,7 g

Fett

8,6 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Die Chiasamen und das Erythrit nach M├Âglichkeit in einer Kaffeem├╝hle fein mahlen, auf diese Weise wird der Chia-Schoko-Pudding feiner.
2.
Bei Kokosmilch sammelt sich in der Dose meistens die Fl├╝ssigkeit am Boden und die festen Bestandteile setzen sich oben ab. Daher leere die gesamte Dose Kokosmilch in eine Sch├╝ssel aus und r├╝hre alles so lange bis die Kokosmilch wieder gleichm├Ą├čig cremig ist. Wenn Du nicht die gesamte Kokosmilch verbrauchst, dann bewahre die restliche Kokosmilch im K├╝hlschrank in einer geschlossenen Frischhaltedose auf.
3.
Die gemahlenen Chiasamen, das Erythrit, die Kokosmilch, den Joghurt und den Backkakao mit dem Handr├╝hrger├Ąt cremig r├╝hren. Den Chia-Schoko-Pudding 10 Minuten quellen lassen. Anschlie├čend noch einmal durchr├╝hren.
4.
Je nach Geschmack kannst Du in den Chia-Schoko-Pudding noch etwas mehr Kakaopulver und Erythrit einr├╝hren, bis die gew├╝nschte S├╝├če und Schokoladigkeit erreicht ist.
5.
Der Chia-Schoko-Pudding kann, wenn gew├╝nscht, mit etwas Frucht nach Wahl, mit Mandelsplittern oder mit ein paar Schokoraspeln dekoriert werden. Guten Appetit.

Zutaten

F├╝r 1 Portion
15
g Chiasamen
1
EL Erythrit
70
g Kokosmilch
70
g Joghurt 3,5 %
10
g Backkakao
Warenkorb

Raevoluz Pro

Nach oben scrollen