Bruschetta mit Tomaten und Parmesan

Bruschetta mit Tomaten und Parmesan

Ob als Vorspeise oder Fingerfood f├╝r die n├Ąchste Party ÔÇô Bruschetta ist immer eine gute Wahl! Der italienische Antipasti-Klassiker ist auch Low-Carb ein Hit ­čç«­čç╣­čŹů Knusprig, saftig und mediterran ÔÇô einfach gut ­čśŹ

Viel Spa├č beim Zubereiten! ­čśŐ

N├Ąhrwerte

100 g

151

Kcal

632

KJ

3,6 g

Kohlenhydrate

9,5 g

Fett

11,6 g

Eiwei├č

1 Portion

483

Kcal

2021

KJ

11,5 g

Kohlenhydrate

30,5 g

Fett

37 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Den Knoblauch sch├Ąlen und hacken. Die Zwiebel sch├Ąlen und klein w├╝rfeln. Die Tomaten waschen und halbieren, vierteln sowie w├╝rfeln.
2.
Den Knoblauch mit den Zwiebeln sowie den Tomaten in eine Schale geben, den Balsamicoessig und 1 EL vom Oliven├Âl hinzugeben, dann alles vermengen. Mit dem Erythrit, dem Salz sowie dem Pfeffer die Tomaten-Masse w├╝rzen und f├╝r ca. 1 Stunde im K├╝hlschrank ziehen lassen.
3.
Dann das Basilikum waschen, trocken sch├╝tteln und fein schneiden. Im Anschluss unter die Tomaten-Masse mengen.
4.
Das Oliven-Thymian Baguette in ca. 20 Scheiben schneiden und diese in einer Pfanne von beiden Seiten goldbraun r├Âsten.
5.
Die Scheiben mit dem restlichen ├ľl betr├Ąufeln, nach Belieben mit etwas Salz und Pfeffer w├╝rzen, mit der Tomaten-Masse belegen und den Parmesan dar├╝ber etwas zerbr├Âseln. Guten Appetit!

Zutaten

F├╝r 4 Portionen
1
Knoblauchzehe
1
rote Zwiebel
400
g kleine bunte Tomaten
2
EL Balsamicoessig Aceto
3
EL Oliven├Âl
1/2
TL Erythrit
Salz
Pfeffer
1
Handvoll Basilikumbl├Ątter
1
Oliven-Thymian Baguette (alternativ anderes Low-Carb Baguette bzw. Brot)
30
g gehobelter Parmesan
Warenkorb

Raevoluz Pro

Nach oben scrollen