Bienenstich Muffins

Bienenstich Muffins

Du vermisst den Frühling? 😇 Diese Low-Carb Bienenstich-Muffins sind die köstliche Leichtigkeit, die dir dieses Gefühl schenken werden 🤩

Lass dir das, an einen der begehrtesten Kuchen angelehnte, Gebäck schmecken und dich von den extra Zutaten in die schöne Jahreszeit tagen 🥰 Das Raevoluz® Flavour Lemon-Cheesecake verleiht den Muffins eine geschmackliche Extravaganz und die das Raevoluz® Protein Natur schenkt deinem Muffin die Besonderheit von wichtigen Nährstoffen, die deinen Körper bei dem Erreichen deiner persönlichen Ziele unterstützen 🍋😃

Tue dir etwas Gutes und backe dir deine Frühlingssonne 🌞💛
Guten Appetit! ☺️

N├Ąhrwerte

100 g

305

Kcal

1276

KJ

3,5 g

Kohlenhydrate

23,3 g

Fett

17,4 g

Eiwei├č

1 Portion

332

Kcal

1393

KJ

3,8 g

Kohlenhydrate

25,4 g

Fett

19,0 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Den Backofen auf 155 ° C Umluft oder 175 ° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Wichtiger Hinweis:
Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen. Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.
Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.

65 g der Butter in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen lassen.
2.
Die Eier in einer Schüssel luftig schlagen. Die Buttermilch mit der flüssigen Butter zu den Eiern geben und verquirlen. Das Erythrit und das Salz hinzugeben und unterrühren. Das Proteinpulver Natur mit dem Mandelmehl, dem Backpulver und der Hälfte der Vanille in einer Schale vermischen und unter die süße Butter-Ei-Masse rühren.
3.
Den Teig zügig und gleichmäßig in die Muffinförmchen füllen. Die Muffins für 25-30 Minuten im Ofen backen. Im Anschluss die gebackenen Muffins im noch heißen, aber geöffneten Ofen abkühlen lassen.
4.
Während die Muffins backen, für die Creme die Sahne in einem hohen Gefäß steifschlagen. Den Joghurt mit dem Frischkäse, dem Geschmackspulver Lemon-Cheesecake und der restlichen Vanille glattrühren. Die Sahne unter die Creme heben und kaltstellen.
5.
Wenn die Muffins abgekühlt sind, sie aus den Formen lösen, vorsichtig oberhalb die Deckel abschneiden, dann mit der Creme gleichmäßig bestreichen und die Deckel auf die Creme setzen.
6.
Für das Topping die restliche Butter in einer Pfanne schmelzen und die Mandelblättchen darin anrösten. Das Pudererythrit mit in die Pfanne geben und mit den Mandeln vermengen. Dann die gerösteten süßen Mandelblättchen oben auf den Muffins verteilen und sie festwerden lassen. Die Bienenstich Muffins bis zum Verzehr im Kühlschrank kaltstellen. Guten Appetit!

Zutaten

Für 6 Stück
85
g Butter
2
Eier (M)
100
g Buttermilch
80
1
Prise Salz
45
g Protein Natur
35
g Mandelmehl teilentölt
1
TL stärkefreies Backpulver
1/2
TL gemahlene Vanille
50
g Sahne
30
g griechischer Joghurt
80
g Frischkäse
1-2
TL Raevoluz® Flavour Lemon-Cheesecake oder nach Geschmack
20
g Mandelblättchen
1
EL Pudererythrit
Warenkorb
Nach oben scrollen