Beerige Energieballs

Beerige Energieballs

Du hast einen langen Tag vor dir und suchst noch nach einer leckeren Zwischenmahlzeit? Deine neuen Low-Carb Energieballs sind die L├Âsung! Nimm sie ├╝berall hin mit und genie├če jederzeit diese wunderbaren Kugeln! Ein Mix aus Kokos, s├╝├čen Beeren und vollmundigen Kernen erwartet dich ­čąą­čśŹ

Mit dem Raevoluz┬« Fruit Waldbeere werden deine Energieballs zu einem lecker-beerigen Genuss, den du nicht verpassen darfst. Lasse sie dir schmecken ­čśő

Wir w├╝nschen dir viel Spa├č beim Nachmachen! ­čą░

N├Ąhrwerte

100 g

306

Kcal

1280

KJ

36,9 g

Kohlenhydrate

16,5 g

Fett

6,4 g

Eiwei├č

1 Portion

61

Kcal

256

KJ

7,4 g

Kohlenhydrate

3,3 g

Fett

1,3 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Für die Fruchtfüllung 10 kleine Kleckse á ca. 4 g vom Fruchtaufstrich auf ein Backpapier tupfen. Dann die Kleckse für 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen.
2.
Zum Ende der Gefrierzeit die Mandeln mit den Cashewkernen und den gefriergetrockneten Beeren in einen Mixer geben und fein mahlen. Die Datteln hinzugeben und alles nochmal klein mixen.
3.
Die Masse in eine Schale geben, den restlichen Fruchtaufstrich mit dem Wasser hinzugeben und alles gr├╝ndlich miteinander vermengen. Aus der Masse 10 Portionen einteilen, diese grob zu einer Kugel formen, in der Hand flach ausdr├╝cken, je einen von den angefrorenen Fruchtaufstrich-Klecksen in die Mitte geben und dann zu glatten Kugeln formen.
4.
Im Anschluss die Energieballs in den Kokosraspeln wenden und genie├čen. Guten Appetit!

Zutaten

F├╝r 10 St├╝ck
75
g Raevoluz® Fruit Waldfrucht
30
g blanchierte Mandeln
10
g Cashewkerne
35
g gefriergetrocknete Beeren
25
g getrocknete Datteln
1
EL Wasser
15
g Kokosraspel
Warenkorb

Raevoluz Pro

Nach oben scrollen