Avocado-Zucchini-Kokos-Salat

Avocado-Zucchini-Kokos-Salat

Der Low-Carb Avocado-Zucchini-Kokos-Salat bringt alles Gute zusammen! 🤩
Du kannst ihn sehr schnell zubereiten und hast vermutlich schon alle Zutaten dafür Zuhause.
Der Salat ist perfekt in der Sommerhitze, wenn man keinen Hunger auf zu deftige Gerichte hat ☀️

Zaubere dir schnell einen leckeren und gesunden Salat! 🤗

N├Ąhrwerte

100 g

97

Kcal

406

KJ

3,6 g

Kohlenhydrate

8,6 g

Fett

1,3 g

Eiwei├č

1 Portion

279

Kcal

1170

KJ

10,3 g

Kohlenhydrate

24,9 g

Fett

3,8 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Würfeln schneiden. Die Zucchini putzen, waschen und ebenso in Würfel schneiden. Den Saft der Zitrone auspressen.
2.
Für das Dressing die Kokosmilch mit der Sahne, dem Zitronensaft und dem Dill in einer Schale verrühren.
3.
Die geschnittenen Salatzutaten in eine Schale geben, das Dressing darüber gießen und alles miteinander vermengen.
4.
Den Salat nach Belieben in den Schalen der Avocado anrichten und mit Pinienkernen und Zitronenscheiben garnieren. Guten Appetit!

Zutaten

Für 3 Portionen
1
rote Zwiebel
1
Avocado
2
Zucchini
1/2
Zitrone
100
g Kokosmilch
100
g Sahne
2
EL Dill geschnitten
Pinienkerne (optional)
Zitronenscheiben (optional)
Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen