Apfel-Zimt Dessert mit Haselnuss-Creme

Apfel-Zimt Dessert mit Haselnuss-Creme

In diesen Nachtisch kannst du dich reinlegen! ­čĄĄ Der fruchtige Apfel und der aromatische Zimt macht dieses Low-Carb Dessert mit Raevoluz┬« Flavour Haselnuss unwiderstehlich ­čśŐ Au├čerdem ist es auch ein echter Hingucker und wir wissen ja – das Auge isst mit ­čśŹ

Lass es dir schmecken! ­čĄŚ

N├Ąhrwerte

100 g

177

Kcal

741

KJ

5,7 g

Kohlenhydrate

13,6 g

Fett

6,6 g

Eiwei├č

1 Portion

507

Kcal

2124

KJ

16,3 g

Kohlenhydrate

38,9 g

Fett

18,9 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Den Apfel sch├Ąlen, entkernen und klein w├╝rfeln.
2.
Die Butter in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Das Pudererythrit, den Zimt, den Ingwer, den Zitronensaft und das Wasser mit der fl├╝ssigen Butter verr├╝hren. Die Apfelst├╝cke mit in den Topf geben und darin weich garen. Dann die Apfelst├╝cke p├╝rien und gut mit der s├╝├čen Butter-Masse verr├╝hren, dann die Apfelmasse etwas abk├╝hlen lassen.
3.
Die Mandelbl├Ąttchen nach Belieben in einer Pfanne ohne Fett goldbraun r├Âsten. F├╝r die Creme den Frischk├Ąse mit dem Quark glattr├╝hren. Das Raevoluz┬« Flavour Haselnuss und das Pudererythrit unter die Creme r├╝hren.
4.
Die Kekse zerbr├Âseln und 1/3 in 2 Dessertgl├Ąser geben. Die H├Ąlfte der Creme darauf schichten, dann die H├Ąlfte der Apfel-Zimt Masse. Nun wieder etwas der zerbr├Âselten Kekse, die restliche Creme und Apfel-Zimt-Masse schichten. Das Apfel-Zimt Dessert mit den restlichen Kekse-Br├Âseln sowie den Mandelbl├Ąttchen garnieren und genie├čen. Guten Appetit!

Zutaten

F├╝r 2 Portionen
1
gro├čer Apfel
20
g Butter
15
g Pudererythrit
1/2
TL gemahlenen Zimt
1
Prise gemahlenen Ingwer
1
Spritzer Zitronensaft
2
EL Wasser
1
TL Mandelbl├Ąttchen
100
g Frischk├Ąse
200
g Quark 20 % Fett
1
TL Raevoluz® Flavour Haselnuss oder nach Geschmack
4
St├╝ck Mandel-Butter-Kekse
Warenkorb

Raevoluz Pro

Nach oben scrollen