Apfel-Zimt Dessert mit Haselnuss-Creme

Apfel-Zimt Dessert mit Haselnuss-Creme

In diesen Nachtisch kannst du dich reinlegen! 🤤 Der fruchtige Apfel und der aromatische Zimt macht dieses Low-Carb Dessert mit Raevoluz® Flavour Haselnuss unwiderstehlich 😊 Außerdem ist es auch ein echter Hingucker und wir wissen ja – das Auge isst mit 😍

Lass es dir schmecken! 🤗

N├Ąhrwerte

100 g

177

Kcal

741

KJ

5,7 g

Kohlenhydrate

13,6 g

Fett

6,6 g

Eiwei├č

1 Portion

507

Kcal

2124

KJ

16,3 g

Kohlenhydrate

38,9 g

Fett

18,9 g

Eiwei├č

Zubereitung

1.
Den Apfel schälen, entkernen und klein würfeln.
2.
Die Butter in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Das Pudererythrit, den Zimt, den Ingwer, den Zitronensaft und das Wasser mit der flüssigen Butter verrühren. Die Apfelstücke mit in den Topf geben und darin weich garen. Dann die Apfelstücke pürien und gut mit der süßen Butter-Masse verrühren, dann die Apfelmasse etwas abkühlen lassen.
3.
Die Mandelblättchen nach Belieben in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Für die Creme den Frischkäse mit dem Quark glattrühren. Das Raevoluz® Flavour Haselnuss und das Pudererythrit unter die Creme rühren.
4.
Die Kekse zerbröseln und 1/3 in 2 Dessertgläser geben. Die Hälfte der Creme darauf schichten, dann die Hälfte der Apfel-Zimt Masse. Nun wieder etwas der zerbröselten Kekse, die restliche Creme und Apfel-Zimt-Masse schichten. Das Apfel-Zimt Dessert mit den restlichen Kekse-Bröseln sowie den Mandelblättchen garnieren und genießen. Guten Appetit!

Zutaten

Für 2 Portionen
1
großer Apfel
20
g Butter
15
g Pudererythrit
1/2
TL gemahlenen Zimt
1
Prise gemahlenen Ingwer
1
Spritzer Zitronensaft
2
EL Wasser
1
TL Mandelblättchen
100
g Frischkäse
200
g Quark 20 % Fett
1
TL Raevoluz® Flavour Haselnuss oder nach Geschmack
4
Stück Mandel-Butter-Kekse
Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen