Cannelloni mit Ricotta-Hack: Das italienische Genusserlebnis ­čŹŁ

Cannelloni mit Ricotta ÔÇô Hackfleisch ÔÇô F├╝llung ­čśŹ

Cannelloni mit Ricotta ÔÇô Hackfleisch ÔÇô F├╝llung ­čśŹ

Entdecke die verführerische Mischung aus saftigem Rinderhackfleisch, cremigem Ricotta und der aromatischen Tomatensauce. Ein wahrer Genuss, der jedem Gaumen schmeichelt! 🍅🧀🥖

Zubereitung

Schritt 1: 

Brate das Rinderhackfleisch mit 2 EL Olivenöl scharf an. Füge eine fein gewürfelte Zwiebel und drei gehackte Knoblauchzehen hinzu und lasse sie schwitzen. Lass die Mischung abkühlen.

Schritt 2: Gib den Ricotta, ein Ei, die Petersilie und den Parmesankäse in eine Schüssel und verrühre alles kräftig.

 

Schritt 3: 

Füge die Hackfleischmischung zur Ricotta-Mischung hinzu und würze sie mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer.

 

Schritt 4: 

Fülle die Cannelloni mit der Ricotta-Hackfleisch-Mischung und lege sie in eine gebutterte Auflaufform.

 

Schritt 5: 

Erhitze in einer Pfanne 3 EL Olivenöl. Füge eine fein gewürfelte Zwiebel hinzu und lasse sie schwitzen.

 

Schritt 6: 

Wasche die Tomaten, entferne den Strunk und schneide sie in feine Würfel. Füge die Tomatenwürfel und Oregano zur Zwiebel in die Pfanne.

 

Schritt 7: 

Gib den Rotwein und die Gemüsebrühe hinzu und bring die Mischung zum Kochen.

 

Schritt 8: 

Verteile die Sauce gleichmäßig über den Cannelloni und backe sie im auf 180°C vorgeheizten Backofen für etwa 25-30 Minuten.

 

Schritt 9: 

Bestreue die Cannelloni mit dem geriebenen Gratinkäse und backe sie weitere 10-15 Minuten.

 

Schritt 10: 

Richte die Cannelloni mit der Ricotta-Hackfleisch-Füllung an. Garniere sie bei Bedarf mit Basilikum und Rucolablättern und serviere sie sofort.

Zutaten

Für 4 Portionen

Für die Füllung:

🔹 400 g Rinderhackfleisch (Bio)
🔹 2 EL Olivenöl
🔹 1 Zwiebel
🔹 3 Knoblauchzehen
🔹 200 g Ricotta
🔹 1 Ei
🔹 75 g geriebener Parmesankäse
🔹 Salz und frisch gemahlener Pfeffer
🔹 Prise Cayennepfeffer
🔹 1 Packung Dinkel oder Vollkorn-Cannelloni
🔹 Butter für die Form
🔹 2 EL frisch gehackte Petersilie

 

Für die Sauce:

🔹 3 EL Olivenöl
🔹 1 Zwiebel
🔹 500 g Tomaten
🔹 200 ml Rotwein
🔹 200 ml Gemüsebrühe
🔹 125 g geriebener Gratinkäse
🔹 2 TL Oregano

 

Die versteckte Tiefe der Cannelloni mit Ricotta-Hackfleisch-Füllung ❤️

 

Wenn du, so wie ich, eine Schwäche für italienische Küche hast, dann kennst du dieses warme, wohlige Gefühl, das ein gut gemachtes, herzhaftes Gericht hinterlässt. Unsere Cannelloni mit Ricotta-Hackfleisch-Füllung sind da keine Ausnahme. 😌

 

Aber schauen wir mal über den Teller hinaus. Das Bio-Rinderhackfleisch in diesem Rezept bietet nicht nur intensiven Geschmack, sondern stammt auch aus verantwortungsvollen Quellen. Während die Ethik der Fleischproduktion ein komplexes Thema ist, können wir durch bewusste Entscheidungen beim Einkauf eine positivere Wirkung erzielen.

 

Die Dinkel-Cannelloni sind ein Nährstoffwunder. Dinkel ist bekannt für seine gesundheitlichen Vorteile und kann helfen, den Cholesterinspiegel zu senken, Verdauungsprobleme zu lindern und das Immunsystem zu stärken. 🌾

 

Die Wärme des Cayennepfeffers, den du hinzufügst, regt nicht nur deinen Gaumen an, sondern kann auch den Stoffwechsel ankurbeln. 🔥

Also, während dieser Auflauf auf den ersten Blick ein einfacher Genuss zu sein scheint, steckt doch so viel mehr dahinter. 

 

Mit jedem Bissen versorgen wir unseren Körper nicht nur mit Freude, sondern auch mit Nährstoffen. Und indem wir bewusste Entscheidungen treffen, zeigen wir auch unserer Erde ein wenig Liebe. 🌍❤️

 

Bereit, dieses kulinarische Abenteuer zu starten? Lass uns loslegen! 🍝🌿

N├Ąhrwerte

100 g

125

Kcal

525

KJ

11,25 g

Kohlenhydrate

6,25 g

Fett

6,25 g

Eiwei├č

1 Portion

500

Kcal

2100

KJ

45 g

Kohlenhydrate

25 g

Fett

25 g

Eiwei├č

N├Ąhrwerte

100 g

125

Kcal

525

KJ

11,25 g

Kohlenhydrate

6,25 g

Fett

6,25 g

Eiwei├č

1 Portion

500

Kcal

2100

KJ

45 g

Kohlenhydrate

25 g

Fett

25 g

Eiwei├č

Warenkorb
Raevoluz® Days
Nach oben scrollen